Mehrfamilienhaus

Information

  • Kategorie: VDE Prüfungen
  • Bereich:Oldenburg / Emsland

Prüfungen nach VDE

Prüfablaufplan nach DIN VDE 0100-600 (Erstprüfung) und DIN VDE 0105-100 (Wiederholungsprüfung)

Dieser Prüfablaufplan ist eine Empfehlung und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Allein die EFK oder bP legt nach Sichtprüfung die sinnvolle Reihenfolge der Prüfschritte fest. Denn nur diese Personen können anhand ihrer Ausbildung und Erfahrung mit vergleichbaren Anlagen eine fachkundige Entscheidung treffen. Der Zweck dieser Prüfungen ist der Nachweis, dass eine elektrische Anlage den Sicherheitsvorschriften und den Errichtungsnormen entspricht. Wiederkehrende Prüfungen sollen Fehler aufdecken, die nach der Inbetriebnahme aufgetreten sind und den Betrieb behindern oder Gefährdungen hervorrufen können.

Startseite

Bestandsanlagen

Haustechnik